Teilnehmer Login | Deutsch - English | 
Internationales Wiener Motorensymposium
International Vienna Motor Symposium

Organisator:
Österreichischer Verein für Kraftfahrzeugtechnik

Informationen für Vortragende

Gestaltung von Vorträgen

Hier finden Sie eine Broschüre mit Informationen zur Gestaltung von Vorträgen und Vortragstexten bei den Internationalen Wiener Motorensymposien, sowie eine bearbeitbare Musterseite für die deutsche und englische Version.  

Peer Review-Verfahren

Vorträge aus dem Hochschulbereich werden, wenn gewünscht, einem Peer-Review-Verfahren unterzogen. Das Peer-Review-Verfahren wird von der WKM (Wissenschaftlichen Gesellschaft für Kraftfahrzeug- und Motorentechnik e.V.) durchgeführt.

Tagungsband

Ihr Vortrag erscheint in den VDI-Fortschrittberichten, Reihe 12: Verkehrstechnik / Fahrzeugtechnik (in Print und auf USB-Stick). Ab dem Zeitpunkt des Symposiums steht der Vortrag den Teilnehmern auch online zur Verfügung. Der/die Vortragende(n)/Autor(en) erklären sich damit einverstanden.

Teilnahmegebühr für Vortragende

Die Teilnahme am Motorensymposium für Vortragende ist kostenlos.

Termine für Vortragende 2017

16.01.2017:

Spätestmögliche Übermittlung der Vortragstexte (in Deutsch und Englisch) für die Veröffentlichung in den Symposiumsunterlagen (VDI-Bände): Deutscher Text (als PDF und Papierausdruck) Englischer Text (als PDF)

16.01.2017:

Übermittlung des Lebenslaufs des Vortragenden in Kurzform in Deutsch und Englisch im Umfang von jeweils ca. 15 Zeilen, maximal 1000 Zeichen je Sprache sowie eines Portraitfotos in druckfähiger Auflösung (min. 4x5 cm, 300 dpi.).

20.04.2017:

Zur Unterstützung der Dolmetscher bitten wir um Übermittlung der Sprechfassung des Vortrages. Unsere Dolmetscher können sich so vorab auf Ihren Vortrag vorbereiten und ihn optimal simultan (deutsch/englisch) übersetzen.

Vortragsdauer

Die Vortragsdauer beträgt 20 Minuten, gefolgt von 10 Minuten Diskussion.

Vortragssprache

Deutsch sprechende Vortragende werden gebeten, in deutscher Sprache vorzutragen.
Für nicht deutsch sprechende Vortragende ist die Vortragssprache Englisch.

Vortragspräsentation

Die Präsentation Ihres Vortrages erfolgt mittels Datenprojektion über Ihren eigenen Laptop bzw. einen Laptop des Veranstalters. Wir ersuchen um Bekanntgabe der technischen Anforderungen und eventueller Zusatzausrüstung für Ihren Vortrag. Sie erhalten von uns rechtzeitig ein Informationsschreiben.

Vortragsvorschläge

Vortragsvorschläge unter Angabe des Vortragstitels, Autoren und Firmenangaben sowie eines Abstracts von 10 - 15 Zeilen können bis spätestens Ende September d.J. für das nächstjährige Symposium übermittelt werden. Bitte reichen Sie nur unveröffentlichte Beiträge ein, die keinesfalls vor Abhaltung des Motorensymposiums zur Veröffentlichung freigegeben werden dürfen.

Simultanübersetzung

Ihr Vortrag wird deutsch/englisch und englisch/deutsch simultan übersetzt. Wir bitten um Übermittlung einer Sprechfassung des Vortrags.

Teilnehmerbereich

Alle registrierten Teilnehmer, Aussteller, Vortragende, Studierende und Medienvertreter des Internationalen Wiener Motorensymposiums erhalten Zugang zum Teilnehmerbereich auf dieser Webseite, erreichbar über den Button „Teilnehmer Login“ am Kopf dieser Webseite.

Im Teilnehmerbereich stehen während des Symposiums Kongressunterlagen (Teilnehmerverzeichnis, Ausstellerliste, Ausstellerplan, Lebensläufe der Vortragenden und Sektionsleiter sowie die Vorträge als PDF) zur Verfügung.

Darüber hinaus stehen für eingeloggte Teilnehmer auch alle Vorträge vergangener Symposien über die Literatursuche ebenfalls zum Download bereit, erreichbar direkt über die Literatursuche.

Eine Information über Ihre Zugangsdaten für den Teilnehmer Login erhalten Sie vom Österreichischen Verein für Kraftfahrzeugtechnik (ÖVK) via E-Mail einige Tage vor der Veranstaltung.